Funktionsupdates

21.05.2019 API-Erweitungen für Monitor-Einsatzstatistiken aus Connect

21.05.2019 Verbesserungen/Fixes für Einsatzerstellung/-bearbeitung, bspw. Zeitstempel incl. Sekunden.

21.05.2019 Rechteprüfung für App verschärft.

05.05.2019 Eine BeaconID kann jetzt jedem Benutzer hinzugefügt werden.

05.05.2019 Bugfix, bei dem die OrgaAPI deaktiviert wurde.

05.05.2019 Bugfix beim zählen von Lizenzen, nachdem ein Standort gelöscht wurde.

05.05.2019 Terminerinnerungen für 6 und 12 Stunden für Kalender hinzugefügt.

25.04.2019 Connect kann nun Webhooks ausführen.

08.04.2019 In der Organisation kann nun die automatische Datenlöschung aktiviert werden.

03.04.2019 Jeder Standort hat jetzt eine neue Alarmgruppe "Alle" die nicht gelöscht werden kann. Dort sind automatisch immer alle Mitglieder eines Standort enthalten.

03.04.2019 Jeder neue Standort bekommt jetzt automatisch eine dynamische AAO initial erstellt, die immer alle bei einem Einsatz alarmiert. Diese AAO kann gelöscht oder geändert werden.

28.03.2019 Kleinere interne Anpassungen

28.03.2019 Bei den Dynamischen AAO kann jetzt auch der Monatswechsel definiert werden.

28.03.2019 Die Öffentliche API wurde um News erweitert. (erstellen / bearbeiten / löschen)

28.03.2019 Neue Standorte bekommen jetzt beim Anlegen automatisch eine AAO in der alle Personen alarmiert werden.

28.03.2019 Problem mit Terminpush behoben, wenn keine Beschreibung im Termin vorhanden war.

28.03.2019 Jeder Standort hat jetzt eine Alarmgruppe "Alle" in dem immer alle Benutzer vorhanden sind.

28.03.2019 In der Dynamischen AAO können jetzt auch die Zusatzinformationen ausgewählt werden.

13.03.2019 Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Termine aus einem Kalender nicht richtig aktualisiert werden, nachdem diese bearbeitet wurden.

13.03.2019 An einigen Stellen wurden die Abfragen optimiert um weniger Last auf der Hauptdatenbank zu erzeugen.

13.03.2019 (API) Das JSON Model, dass beim senden einer Operation (Einsatz) über die Öffentliche Schnittstelle notwendig ist wurde überarbeitet. Alte JSON Modelle sind aber weiterhin gültig und müssen nicht angepasst werden.

13.03.2019 Unwetterwarnungen werden jetzt Zeitversetzt von bis zu 6 Minuten versendet, da dies sonst bei großen Wetterwarnungen zu große Last im System verursacht.

09.03.2019 (Portal) Im Kalender kann nun eine Erinnerung eingestellt werden, diese Löst eine Pushnachricht bei allen Benutzern aus, bis auf die Personen die sich zu dem Termin abgemeldet haben.

09.03.2019 (API) Das JSON Model, dass beim abrufen einer Operation (Einsatz) über die Öffentliche Schnittstelle gesendet wird wurde überarbeitet.

Back to top